Fortbildungen 2022

Umgang mit Traumata und seelischen Belastungen in pädagogischen und beratenden Kontexten: Traumapädagogische Ansätze für die Praxis

Basismodul

für Einsteiger*innen und Fachkräfte ohne bzw. mit erstem Vorwissen

Training und Anwendung von trauma-pädagogischen Methoden, Modellen und Konzepten:
Traumasensible Begleitung und Beratung von seelisch belasteten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Aufbaumodul
für alle, die das Basismodul absolviert haben oder bereits gute traumapädagogische Vorkenntnisse haben
Materialien.jpg

Alle Fortbildungsmodule sind auch als Inhouse-Fortbildungen buchbar. Sie werden nach einer ausführlichen Auftragsklärung und Absprache individuell angepasst.